Natürliche-Haarpflege-ohne-Plastik_edite

HAARSEIFE /
FESTES SHAMPOO?

Es gibt viele Begriffe, die für Dich als Nutzer*in zum Teil etwas verwirrend sein können. Kurz und knapp lässt sich zusammenfassen: unter den Bezeichnungen Festes Shampoo, Shampoobars oder Solidshampoos werden meist Produkte vertrieben, die im Grunde ein normales Shampoo sind, denen lediglich das Wasser entzogen ist. Eines ist diesen Produkten gemein - sie enthalten allesamt Tenside, die zum Teil als aggressiv eingestuft werden und nicht oder nicht vollständig biologisch abbaubar sind.

 

Unsere Bio-Haarseifen, bestehend aus reinen Bio-Pflanzenölen (k.b.A.) sind in Bezug auf die positiven Eigenschaften - wie beispielsweise sehr gute Schaumentwicklung, sanfte Reinigung, nachhaltige & reichhaltige Pflege - quasi wie ein gutes festes Shampoo nur ohne zugesetzte Tenside und dazu reichhaltig pflegend!

 

Wer eine 100% natürliche, sehr gut schäumende (zumindest bezogen auf unsere Haarseifen) und zugleich hochkarätige Pflege für sein Haar möchte, die ausserdem 100% biologisch abbaubar ist und unsere Gewässer nicht belastet, sollte darauf achten, dass im Pflegeprodukt keine synthetischen Tenside enthalten sind.

 

Auch in Naturkosmetik werden leider nicht selten Tenside eingesetzt. Daher am Besten immer genau bei den Inhaltsangaben auf den Produkten nachlesen.

Tenside erkennst Du zum Beispiel an folgenden Bezeichnungen:

Sodium Laureth Sulfat
Sodium Lauryl Sulfat (SLS)
Sodium Coco Sulfat
Natriumlaurylsulfat (NLS)
Natriumdodecylsulfat (SDS)


Diese Tenside gelten als aggressiv und sind sehr umstritten, da sie stark austrocknend und reizend wirken können, die Barriereschicht der Haut geschädigt wird und dadurch durchlässig für Umweltgifte und Schadstoffe wird.